Alles in Balance?! - Meilensteintagung des Projekts BalanceGuard

26. September 2017, Koblenz      •      Veranstaltung eines Verbundprojektes

Das Projekt BalanceGuard lädt ein zur ersten Meilensteintagung. Das digitale Tool, das im Projekt entwickelt und erprobt wird, ermöglicht Beschäftigten ein selbstgesteuertes Monitoring ihrer Stressfaktoren und unterstützenden Faktoren sowie der Auswirkungen ihrer psychischen Belastungen im zeitlichen Verlauf.  

Das Tool wird ähnlich wie ein Tagebuch genutzt, spiegelt den Nutzerinnen und Nutzern Verläufe und Zusammenhänge unmittelbar zurück und gibt ihnen individuelle Ratschläge. Es soll Beschäftigten helfen, ihr Arbeits- und Privatleben gesundheitsförderlicher zu gestalten und besser mit Stress umzugehen. Darüber hinaus ermöglicht BalanceGuard Unternehmen, Handlungsbedarf hinsichtlich einer gesunden Arbeitsgestaltung im Betrieb zu erkennen. Auf der Tagung wird der Prototyp des digitalen Tools vorgestellt.

Das Programm gibt es hier. Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, finden Sie hier.

Überblick

Datum
26. September 2017 - 10:30 bis 16:30
Veranstalter
Verbundprojekt BalanceGuard
Kontakt 0211 3101-1289, balanceguard@lia.nrw.de
Adresse
Innovationszentrum der CompuGroup Medical Deutschland AG
Maria Trost 21
56070 Koblenz
Deutschland