Wir danken für 6 Jahre MEgA

Projektabschluss MEgA: Wir blicken zurück

Nach rund sechs Jahren neigt sich das Projekt "Maßnahmen und Empfehlungen für die gesunde Arbeit von morgen" (MEgA) im Dezember 2021 dem Ende zu. Seit 2015 untersuchen wir, wie die Arbeit so gestaltet werden kann, dass Beschäftigte langfristig gesund, kompetent und motiviert bleiben. Für einen kurzen Rückblick über das Forschungsvorhaben und dessen Ziele, laden wir Sie ein, unser eineinhalbminütiges Projektvideo anzuschauen.

Den Abschluss des Projektes haben wir zudem zum Anlass genommen, unsere Projektlaufzeit mal etwas genauer zu betrachten und interessante (teilweise auch amüsante) Fakten über das Forschungsvorhaben für Sie zusammenzustellen (MEgA in Zahlen - kurz und knapp). Dank der 4.277 Umfrageteilnehmer*innen und 300 Interviewteilnehmer*innen war es uns in den vergangenen Jahren möglich, aussagekräftige und repräsentative Ergebnisse über die Bedarfe des Personal- und Gesundheitsmanagements in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) und der Bundesverwaltung abzuleiten. Die Ergebnisse flossen in insgesamt 13 Forschungsberichte und 2 Bücher ein, die Sie gerne in unserer Mediathek abrufen können.

Abschließend möchten wir uns herzlich für die umfassende Unterstützung in den letzten sechs Jahren bedanken. Ein besonderer Dank geht an unsere Projekt- und Sozialpartnern sowie Mitarbeiter*innen und Studienteilnehmer*innen, die das Projekt geformt und maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben.

Das Team MEgA wünscht Ihnen allen eine besinnliche und erholsame Adventszeit und einen guten Start ins Jahr 2022.