Digitales Belastungs- und Beanspruchungsmonitoring

Beschäftigter tippt auf einem Smartphone.

Das Verbundprojekt BalanceGuard hat die finalen Projektergebnisse im Abschlussbericht "Arbeit gestalten mit digitalen Belastungs- und Beanspruchungsmonitoring" zusammengefasst und veröffentlicht. Zudem ist eine Transferbroschüre entstanden, die das digitale Belastungs- und Beanspruchungmonitoring und dessen Einführung in der Praxis vorstellt. Zusätzlich werden hier Möglichkeiten und zukünftige Entwicklungen des digitalen Betriebliche Gesundheitsmanagements beleuchtet. Beide Publikationen können postalisch bestellt werden oder unter nachfolgenden Links kostenlos heruntergladen werden. 

Abschlussbericht "Arbeit gestalten mit digitalem Belastungs- und Beanspruchungsmonitoring"

Transferbroschüre "Betriebliches Gesundheitsmanagement digital unterstützt. Einführung eines Belastungs- und Beanspruchungsmonitorings"