Arbeitsforschung

Arbeitsforschungstagung 2018: Zweitägige Veranstaltung präsentierte Highlights der Arbeitsforschung – auch Projekt MEgA beteiligt

Präsentation des Standes MEgA auf Arbeitsforschungstagung 2018

Die „Arbeitswelten der Zukunft“ standen im Mittelpunkt der Arbeitsforschungstagung am 4. und 5. Dezember 2018, zu der das Fraunhofer IAO ins Haus der Wirtschaft nach Stuttgart eingeladen hatte. Interaktive Sessions, Keynotes, analoge und digitalisierte Diskussionsrunden ermöglichten den übergreifenden Austausch, welche Veränderungen die zukünftige Arbeitswelt mit sich bringt und wie diese gestaltet werden kann. Mit der Session „Prävention in der Arbeit 4.0“ beteiligte...

Arbeitsforschungtagung 2018: Highlight-Veranstaltung im Wissenschaftsjahr präsentiert Ergebnisse aus Forschung und Industrie

Logo des Wissenschaftsjahres 2018

Im „Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft“ geht es um Fragen, wie sich Arbeit in Zukunft verändert und welche Rolle Forschung und Wissenschaft bei der Gestaltung dieser neuen Arbeitswelten spielen. Am 4. und 5. Dezember 2018 findet die Arbeitsforschungstagung 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt, die einen Höhepunkt im Wissenschaftsjahr bildet und vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO ausgerichtet wird.

Die Arbeitsforschungstagung 2018 lädt in Form von...

præview Nr. 1/2016 erschienen: Prävention im digitalen Zeitalter – Gesund arbeiten, gesund leben

Die größten Gesundheitsrisiken in der Arbeitswelt ergeben sich heute aus unbeachteten kumulativen Belastungen, denen ein Individuum in seiner gesamten Lebenssituation in einer Längsschnittbetrachtung ausgesetzt ist – nicht mehr aus einer messbaren punktuellen Belastung an einem definierten Arbeitsplatz. Diese „kumulativen Risiken“ können nur noch bezogen auf den einzelnen Menschen in seiner individuellen Arbeits- und Lebenssituation beurteilt werden. Benötigt wird daher ein Instrument, mittels dessen Beschäftigte ihre Belastungen und seinen Gesundheitszustand selbst überwachen können....

RSS - Arbeitsforschung abonnieren