Abschlusskonferenz - Dialogprozess Arbeiten 4.0

29. November 2016, Berlin      •      Sonstige Termine

Mit dem bis Ende 2016 angelegten Dialogprozess Arbeiten 4.0 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales einen Rahmen für einen teils öffentlichen, teils fachlichen Dialog über die Zukunft der Arbeitsgesellschaft geschaffen. Es geht dabei nicht nur um ein Arbeiten in den neuen Produktionswelten der Industrie 4.0. Es geht auch darum, auf Basis des Leitbilds „Guter Arbeit“ vorausschauend die sozialen Bedingungen und Spielregeln der künftigen Arbeitsgesellschaft zu thematisieren und mitzugestalten.

Am 29. November 2016 wird der Dialog auf der in Berlin stattfindenden Abschlussveranstaltung mit einem Weißbuch Arbeiten 4.0 seinen Abschluss finden. In dem Weißbuch sollen sich die gewonnenen Erkenntnisse und Ergebnisse aus dem Dialog wiederfinden und Gestaltungsoptionen erörtert werden.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Überblick

Datum
29. November 2016 - 9:00 bis 18:00
Veranstalter
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Adresse
Westhafen Event & Convention Center
Westhafenstr. 1
13353 Berlin
Deutschland
Tags