Digitaler BMBF-Kongress zur Zukunft der Wertschöpfung

10. März 2021,      •      Sonstige Termine

Am 10. März 2021 findet der digitale BMBF-Kongress der Produktions-, Dienstleistungs- und Arbeitsforschung unter dem Titel „InnoPuls – Vernetzung. Innovation. Wertschöpfung“ statt. Anlässlich von InnoPuls werden der Staatssekretär Herr Professor Wolf-Dieter Lukas und Frau Professorin Ina Schieferdecker, Leiterin der Abteilung „Forschung für Technologische Souveränität und Innovationen", mit namhaften Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Verbänden und Sozialpartnern über die aktuelle und zukünftige Forschung diskutieren.

Am 10. März 2021 ist Zeit für eine Portion Zukunft: Zu den verschiedenen Blickwinkeln auf das neue Forschungsprogramm „Zukunft der Wertschöpfung – Forschung zu Produktion, Dienstleistung und Arbeit“ finden neben Plenumsveranstaltungen interaktive Sessions statt:
• Dynamik von Wertschöpfungssystemen
• Menschen in der Wertschöpfung
• Geschäftsmodelle und Nutzenversprechen
• Nachhaltige technologiebasierte Ressourcennutzung
• Soziotechnische und methodische Innovationen
• Vernetzung und Kollaboration
Tauschen Sie sich mit den Entscheidern von morgen zur Zukunft der Wertschöpfung in Deutschland aus.
Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter: www.innopuls-kongress.de

Überblick

Datum
10. März 2021 - 9:00 bis 17:00
Veranstalter
BMBF
Adresse
Digital
Deutschland